Rückführungen in frühere Leben
Hypnose

Brigitte Gehrling
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen:

(1)
Bei den von mir angebotenen Dienstleistungen handelt es sich um nichtmedizinische Maßnahmen. Sie dienen der Selbsterfahrung sowie der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzen nicht den Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers. Es werden keine Diagnosen erstellt oder Heilversprechen abgegeben.

(2)
Es wird keine Rückführung oder Hypnose bei Drogenabhängigen, Alkoholikern, Herzkranken, Schwangeren oder Klienten, die sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden, bzw. Psychopharmaka einnehmen, durchgeführt. Der Klient muss sich grundsätzlich bei köperlicher und geistiger Gesundheit befinden und muss das 18. Lebensjahr erreicht haben. Mit Inanspruchnahme meiner Dienstleistung, erklärt der Klient, eigenverantwortlich durch geeignete Maßnahmen sichergestellt zu haben, körperlich sowie geistig gesund zu sein.

(3)
Das Honorar für meine Dienstleistungen ist vor Ort nach der Sitzung in bar zu entrichten. Die Barzahlung wird durch Aushändigung einer quittierten Rechnung bestätigt

(4)
Rückführungen werden von mir streng vertraulich behandelt. Ihre mir persönlich anvertrauten Informationen und Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Auf Verlangen werden Ihre Daten gelöscht.

Datenschutzerklärung
Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird. "Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche
Person beziehen.

Server-Logfiles
Sie können meine Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf meine Website werden an mich oder unseren Webhoster / IT-Dienstleister Nutzungsdaten durch Ihren Internet Browser übermittelt und in Protokolldaten (sog. Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen
gespeicherten Daten gehören z.B. der Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die IP-Adresse, die übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus berechtigtem Interesse an der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs meiner Website sowie zur Verbesserung meines Angebotes.

Dauer der Speicherung
Die Daten werden unter Berücksichtigung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rechte der betroffenen Person

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art.6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung. Kontaktieren Sie mich auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in meinem Impressum.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde.
Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Widerspruchsrecht
Beruhen die hier aufgeführten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Grundlage meines berechtigten
Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen
Situation ergeben, jederzeit diesen Verarbeitungen mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Nach erfolgtem Widerspruch wird die Verarbeitung der betroffenen Daten beendet, es sei denn, ich kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.
Erfolgt die personenbezogene Datenverarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung, können Sie dieser Verarbeitung jederzeit durch Mitteilung an mich widersprechen. Nach erfolgtem Widerspruch beende ich die Verarbeitung der betroffenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung
.

(5)
Rückführungen und Hypnosen erfolgen grundsätzlich auf eigene Gefahr. Mit der Inanspruchnahme meiner Dienstleistungen erklären Sie sich mit meinen AGB`s einverstanden. Der Gerichtsstand ist Düsseldorf.

Rückführungen in frühere Leben
Hypnose
Brigitte Gehrling
Schreberweg 7 - 40625 Düsseldorf
Tel. 0211 / 23 23 90 - Mobil: 0178 29 37 36 0
E-Mail: brigittegehrling@aol.com
www.rückführungen-düsseldorf.de
St. Nr. 133/5094/0756

Verwantwortlich für den Inhalt der Website: Brigitte Gehrling

 
Brigitte Gehrling
Schreberweg 7 - 40625 Düsseldorf - Tel. 0211 / 23 23 90 - Mobil: 0178 29 37 36 0

E-Mail: brigittegehrling@aol.com