Rückführungen in frühere Leben
Hypnose

Brigitte Gehrling

Rückführungen:

Erleben Sie eine faszinierende Reise in Ihre früheren Leben!
Überzeugen Sie sich selbst von der Unsterblichkeit Ihrer Seele!

 


Durch eine spirituelle Rückführung ist es möglich, unsere Erinnerungsblockade zu umgehen und sich an frühere Leben zu erinnern. Eine Rückführung kann dazu beitragen mehr über seine karmischen Verbindungen zu erfahren, das heutige persönliche Schicksal besser zu verstehen und sich dadurch im jetzigen Leben leichter zurechtzufinden.

Als ausgebildete Rückführungsleiterin u. Hypnotiseurin (Ausbildung am TherMedius-Institut) begleite ich Sie durch Ihre früheren Leben, wobei Sie sich in einer entspannenden, bewusstseinserweiternden Trance - dem Alphazustand - befinden, jedoch stets bei vollem Bewusstsein und zu keiner Zeit willenlos sind. Der Alphazustand liegt zwischen Wach- und Schlafzustand. Er wird von uns jeden Abend beim Einschlafen und jeden Morgen beim Aufwachen passiert. Sie können die Rückführung also jederzeit selbst beenden.

In der Trance bekommen Sie den Kontakt zu Ihrem Höheren Selbst, das Ihnen Ihre früheren Leben in Bildern und emotionalen Eindrücken zeigt, und Sie wissen dann ganz einfach selbst, was damals geschah.

Am Ende der Rückführung werden Sie sich an alle Einzelheiten erinnern und sich absolut wohl und entspannt fühlen.

Eine Rückführung ist für gesunde Menschen grundsätzlich ungefährlich, da die Seele Ihnen nur Erfahrungen aus früheren Inkarnationen zeigt, die Sie mit Ihrem heutigen menschlichen Bewusstsein ertragen und verarbeiten können.

Was Ihre Seele Ihnen zeigt, hängt also von deren individueller Reife ab, somit von der Entwicklungsstufe, auf der sich Ihre Seele heute befindet. Ihre Seele weiss selbst am besten, was Sie in einer Rückführung sehen sollten. Ansonsten blockt sie den Zugang zu Ereignissen aus früheren Inkarnationen ab.

Durch eine Rückführung werden frühere Taten bzw. Erlebnisse aus unserem Unbewussten ins Wachbewusstsein hervorgeholt. In einer Rückführung können daher die Zusammenhänge von Erlebnissen oder menschlichen Beziehungen zwischen früheren und dem heutigen Leben erkannt werden.

Durch die Bewusstwerdung der Zusammenhänge kann es zu Verbesserungen der heutigen menschlichen Beziehungen oder Lebenssituationen kommen - was sich nach Rückführungen in der Vergangenheit immer wieder bestätigt hat. Aber: es können diesbezüglich keine Versprechen abgegeben werden.

Rückführungen haben ergeben, dass alle Taten, sowohl die guten und die schlechten, zum Menschen auch zurückkommen. Der Mensch bestimmt also die Qualität seines Lebens selbst. Das Ergebnis seiner Handlungen ergibt sein Karma (was soviel wie "Tat" bzw. "Handlung" heisst und aus dem Sanskrit stammt), das somit positiv oder negativ sein kann. Rückführungen haben den Wahrheitsgehalt der Sprichwörter

"Was Du säest, das wirst Du ernten" oder "Wie Du mir, so Du Dir"

bestätigt und am besten lebt es sich, wenn der Mensch sie beachtet.

Eine Rückführung darf nicht mit Drogenabhängigen, Alkoholikern, Herzkranken, Schwangeren oder Klienten, die sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden, bzw. Psychopharmaka einnehmen, durchgeführt werden.

Der Klient muss das 18. Lebensjahr erreicht haben!

Bei einer Rückführung handelt es sich um eine Selbsterfahrung, also weder um eine medizinische Therapie noch um eine medizinische Heilbehandlung.

Eine Rückführung beinhaltet ein Vor- und ein Nachgespräch, dauert ca. 2 1/2 bis 3 Stunden und kostet
insgesamt 200,00 Euro, inkl. 19% MwSt.

Ca. 95% der Zurückgeführten erhalten den Zugang zu früheren Leben bereits in der ersten Rückführung.

Wenn Sie einfach nur ein Informationsgespräch führen möchten, kostet dies pro Stunde 40,00 Euro, inkl. 19% MwSt.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei meinem Angebot um nichtmedizinische Anwendungen handelt, die keinen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker ersetzen!
Es können keine Heilversprechen abgegeben werden!

 
Brigitte Gehrling
Schreberweg 7 - 40625 Düsseldorf - Tel. 0211 / 23 23 90 - Mobil: 0178 29 37 36 0

E-Mail: brigittegehrling@aol.com